Neu - Waldbaden am 23.09.21

Wer nach der japanischen Shinrin-Yoku-Methode durch den Wald geht und sich auf die Impulse der Entspannungspädagogin und erfahrenen Kursleiterin Waldbaden - Achtsamkeit im Wald einlässt, profitiert gesundheitlich und psychisch von der Heilkraft des Waldes.

Waldbaden (Shinrin-Yoku) ist antidepressiv und stressreduzierend, stärkt das Herz-Kreislauf-System, lässt die Anzahl der natürlichen Killerzellen und deren Aktivität ansteigen und fördert das Umschalten des Nervensystems auf Regeneration.

Termin 23.09.2021, Dauer ca. 2,5 Stunden, Preis 20,- Euro p.P., Treffpunkt Skulpturenpark, Gruppenstärke 6 bis 12 Personen, Anmeldung bis zum 16.09. möglich bei der Kur- und Touristik-Info unter 06043/9633-0