Holzschild mit Beschriftung Naturlehrpfad am Baumstamm

Naturlehrpfad

Naturlehrpfad

Die Natur- und Vogelschutzgruppe Bad Salzhausen wurde 1969 gegründet.

Im Jahr 1970/71 legte der Verein mit der Unterstützung des Forstamts, der Kurverwaltung und der Gemeinde Bad Salzhausen den 2,3 km langen Naturlehrpfad durch den Kurwald an. Er verläuft über den Söderköppel zum Rabenstein als höchstem Punkt und führt am Schäferteich vorbei zurück zum Ausgangspunkt. Der Pfad soll dazu dienen, die Verbundenheit mit der Natur zu erhalten und das  Verständnis für die Natur zu vertiefen. Zahlreiche Infotafeln bieten Informationen zur Tier- und Pflanzenwelt und einige Bänke und eine Sitzgruppe am Feuchtbiotop laden zum Verweilen ein.

Der Naturlehrpfad kann für sich erlaufen werden, aber er ist auch Bestandteil des Rundweges Nummer 3, der durch die Kur- und Touristik-Info ausgewiesen ist, zu finden im Flyer Laufstrecken und Rundwege „Wege zur Gesundheit“.

Kontakt Natur- und Vogelschutzgruppe Bad Salzhausen, Tel: 0170-4401589

Rabensteinhütte

offene Holzhütte im Wald


Oberer Kurpark - Schäferteich 

Teich mit Springbrunnen und Frau im Hintergrund, die Nordic-Walking macht


Sitzgruppe am Feuchtbiotop

Holzsitzugruppe im Wald umgeben von üppiger Vegetation