Weitblick auf den Teich mit Springbrunnen im Unteren Kurpark mit Parklandschaft

Bad Salzhausen - der Ort im Park

Bad Salzhausen – der Ort im Park 

Ankommen – Loslassen – Durchatmen…

Gigantische 52 Hektar Kurpark machen das Heilbad zu einem botanischen Kleinod. Der vor knapp 200 Jahren angelegte untere Kurpark lockt mit buntem Blütenmeer und mediterranem Flair. Hier können Sie Quellen kosten, frische Luft im Gradierwerk inhalieren und beim Wasserrad in die Geschichte der Salzsiederei eintauchen. Fast wie am Meer fühlt man sich, wenn der Wind über die Salzwiesen streicht. 

Hier äsen auch die Rehe in den Abendstunden. Doch auch das obere, verwunschene Kurparkareal ist bezaubernd: Schlendern Sie vom pittoresken, historischen Bahnhof vorbei an den Kunstwerken, dem Parksaal und dem Park der Bäume in Richtung Kurstraße. Nutzen Sie die Terrainkurwege und die Nordic-Walking-Strecken, um gesunde Bewegung mit ganzheitlichen Sinneserfahrungen zu verbinden.